GENDERWELTEN: Thema RECHT – anschließend Livechat mit Gast-Experten

Das Projekt „Genderwelten“ beschäftigt sich heute ab 18 Uhr in seiner 12-minütigen Filmreihe mit dem Thema RECHT. Im Anschluss Livechat mit Gast-Experten. Nehmen Sie teil und diskutieren Sie zu Aspekten der Genderpolitik.

Um die Existenz eines Menschen zu zerstören, reicht heute der Vorwurf einer vermuteten sexuellen Straftat in den Medien.

Öffentliche Gefühlsäußerungen führen zu Zensierung oder Strafanzeigen. Väter und Mütter werden vor Gericht leider unterschiedlich behandelt und der Grundsatz der körperlichen Unversehrtheit gilt nicht immer für Männer oder Jungs.

Woher kommt die Schieflage in unserem Rechtssystem?

Hier am Livechat teilnehmen:

YouTube: bit.ly/yt-gw

Das Projekt „Genderwelten“ hat eine Kurzfilmreihe angekündigt, in der die kontroversen Aspekte der Genderpolitik thematisiert werden sollen. Ab dem 22. Mai erscheinen 8 Folgen zu jeweils 12 Minuten, in der Wissenschaftler und Experten klare Position beziehen. Jouwatch begleitet die Aufklärungsreihe.

Ist möglicherweise ein Bild von Text „G Filmreihe: Differenzen der Geschlechter GENDERWELTEN 7 Premieren FAMILIE So. 22.5 ARBEIT & LEBEN Mo. 23.5 GESUNDHEIT Di. 24.5 GEWALT Mi. 25.5 BILDUNG Do.26.5 RECHT Fr.27.5 IDENTITÄT Sa.28.5 um 18 Uhr auf You Tube Livechat im Gastexperten Ansechlus Anschluss mit“

[the_ad id='344000']

Themen

AfD-Werbung (Symbolbild: shutterstock.com/ Von Henryk Ditze)
AfD
Brisant
Corona (Bild: shutterstock.com/Satoer Design)
Corona
Deutschland
Nicole Höchst MdB; Bild: Nicole Höchst
Brisant
International
Brisant
Brisant
Klima
Brisant
Medienkritik
Migration
Ohne Maske (Symbolbild: shutterstock.com/ Von Perfect Wave)
Satire
Ukraine
Wahlkampf
Wirtschaft
[the_ad id="461294"]
[the_ad_placement id="platz_start_page"]
[the_ad id="461930"]
[the_ad id="326730"]